Rafael.jpg

Rafael Hostettler
Neurorobotiker, Start Up Unternehmer, Projektleiter „Roboy“

Sein Interesse gilt der Robotik und Künstlichen Intelligenz, seit 2013 leitet er an der TU München das Roboy Projekt. Roboy, sein 3D-gedruckter Roboterjunge ist nicht nur Teil des Forschungsprojektes «The Human Brain Project», um simulierten Gehirnen Körper zu geben. Roboy spielt auch in einem Theater, geht zur Schule und unterrichtet Kinder in Künstlicher Intelligenz & Ethik. Seit 2014 ist Rafael Hostettler als Manager bei General Interfaces GmbH in Garching bei München und hat  Medical Templates AG gegründet, beides Unternehmen, die im Bereich der Künstlichen Intelligenz forschen und neue Anwendungsmöglichkeiten entwickeln. Alle seine Tätigkeiten sind Facetten der gleichen Mission. Die Wissenschaft vorwärtsbringen, Gesellschaft auf die Zukunft vorbereiten, Medizinprodukte entwickeln können und eine Community zur Zukunftsentwicklung aufbauen.